Blumen & Floristik

Aktuelles

Eröffnung unserer Adventswochen
ab Freitag, den 12.11.2021
Entdecken Sie eine große Auswahl an weihnachtlichem Deko-Material, Topfblumen und Schnittblumen. Bei uns finden Sie immer frische Kränze und Gestecke mit Grün aus eigenen Beständen. Lassen Sie sich in unseren Gewächshäusern weihnachtlich inspirieren!

Aufgrund der Corona-Pandemie verzichten wir in diesem Jahr auf unsere Sonntagsausstellung mit Glühwein und Gebäck. Bitte beachten Sie daher unsere geänderten Öffnungszeiten vom 12.11. bis 26.11.2021:

Montag bis Freitag: 8.30 – 18.00 Uhr
Samstag: 8.00 – 17.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 12.00 Uhr

Auf Wunsch stehen Einkaufswagen und Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Unser Angebot

Hochzeiten

Wir sorgen dafür, dass an diesem besonderen Tag alles zusammenpasst – vom Brautstrauß über die Ansteckblume bis hin zur Blumendekoration. Denn egal, ob die Hochzeitsfeier klassisch oder modern wird: Zusammen mit Ihnen finden wir die perfekten Sträuße, Gestecke und Arrangements. Gerne planen wir zusammen mit Ihnen Ihr perfektes Konzept.

Gärtnerei

Blumen für jeden Garten oder Balkon: Wir bieten Ihnen eine riesige Auswahl an Beet- sowie Balkonblumen an. Außerdem kümmern wir uns um die Friedhofsgärtnerei und die Grabpflege.

Neben einem breit gefächerten Sortiment bieten wir Ihnen auch eine umfassende Beratung.

Schnitt- und Topfblumen

Täglich bieten wir eine umfassende und frische Auswahl an Schnitt- und Topfblumen an. Sie finden für jeden Anlass die richtigen Blumen. Jedes florale Stück wird bei uns mit Liebe zum Detail erstellt. Natürlich gehen wir auch gerne auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein. Besuchen Sie uns gerne im Laden und sprechen Sie uns an!

Unser Handwerk

Seit der Gründung vor über 100 Jahren hat sich einiges getan: Mittlerweile besteht unser Team aus 5 Floristen, also genug Hände zum “Anpacken”. Mit viel Liebe zum Detail, einer Menge Kreativität und Flexibilität können wir (fast) jeden Kundenwunsch erfüllen – egal, ob als Blumendeko für die Geburtstagsfeier, als Brautstrauß oder als Blumenstrauß zum Muttertag.

Gründung durch Wilhelm Hunsche

Nebenberuflich fing der eigentliche Textiler im Kriegsjahr 1915 an, Gräber auszuheben und zu pflegen.

Übernahme durch Wilhelm Hunsche

Der Sohn des Gründers führte das Unternehmen hauptberuflich weiter und errichtete später das erste Gewächshaus.

Übernahme durch Gerhard Hunsche

Gerhard Hunsche schuf das erste Gewächshaus am Friedhof. Er betrieb das Geschäft mit Aushilfskräften und stellte in den 80er die ersten Mitarbeiter fest ein.

Übernahme durch Frank Hunsche

Frank Hunsche übernahm das Geschäft mit 24 Jahren, als er gerade die Meisterschule absolviert hatte.